8/1 Die Menschenrechte Lagebericht in Ahwaz

كتبه الإثنين, 25 أيلول/سبتمبر 2017 22:42
منشور في ألماني
Das Verbot der arabischen Namensgebung bei Neugeborenen Die Besatzungsmacht verbietet den Ahwazis ihren Kindern arabische Namen zu geben. Zu diesem Zweck erstellt die Besatzungsmacht eine Namensliste mit den zulässigen arabischen Namen und verbreitete diese an die Standesämter. Sie beinhaltet die…

7/1 Die Menschenrechte Lagebericht in Ahwaz

كتبه الإثنين, 25 أيلول/سبتمبر 2017 22:40
منشور في ألماني
Die Umbenennung von Städten, Dörfern und Flüssen Die rassistische Vorgehensweise gegen Ahwazis, ist auch erkennbar anhand der Umbenennung der Ahwaz in Chuzestan. Die Besatzungsmacht begnügte sich nicht mit der Umbenennung der Provinz: Sämtliche Städte, Dörfer sowie Flüsse wurden umbenannt. Das…

6/1 Die Menschenrechte Lagebericht in Ahwaz

كتبه الإثنين, 25 أيلول/سبتمبر 2017 22:38
منشور في ألماني
Zerstörung der Palmengärten und Verbot des Reis-Anbaus Wegen der großen Wasservorkommen, sowie den vielen Flüssen, ist die überwiegende Mehrheit der Ahwazi wirtschaftlich auf Landwirtschaft sowie Schäferei angewiesen. Das Fließwasservorkommen wird auf mehr als 20 Milliarden Kubikmeter geschätzt. Die Böden, die…

5/1 Die Menschenrechte Lagebericht in Ahwaz

كتبه الإثنين, 25 أيلول/سبتمبر 2017 22:36
منشور في ألماني
Verbot des Anziehens traditioneller arabischer Kleidung Noch immer untersagt und verbietet die Besatzungsmacht, der Bevölkerung der Ahwaz, dass Anziehen traditioneller arabischer Kleidung in öffentlichen Ämtern.    Es ging hin bis zu den Sportplätzen. Hervorgehoben wird hier ein Ereignis, in dem Ahwazi,…

4/1 Die Menschenrechte Lagebericht in Ahwaz

كتبه الإثنين, 25 أيلول/سبتمبر 2017 22:34
منشور في ألماني
Das Verschwindenlassen Der iranische Staat führt die Politik des Verschwindenlassens in einer geordneten und systematischen Art und Weise durch; so lässt man Aktivesten ‚verschwinden‘ nachdem sie verhaftet wurden. Dies erfolgt ohne Bekanntgabe des Ortes der Festhaltung oder der Schicksale der…